Support > Wissensdatenbank > E-Mail > E-Mail auf dem iPhone einrichten

E-Mail auf dem iPhone einrichten

Als iPhone.Nutzer finden Sie hier unsere Anleitung zum einrichten Ihres E-Mail-Postfaches.

 

  1. Öffnen Sie die "Einstellungen" und wählen dann "Accounts & Passwörter".
  2. Als unterste Option wählen Sie bitte "Account hinzufügen" aus.
  3. Nun wählen Sie "Andere" und anschließend "Mail-Account hinzufügen".
  4. Nun tragen Sie die gewünschten Informationen ein:
    Name: Absendername, wie er beim Empfänger angezeigt wird.
    E-Mail-Adresse: Ihre E-Mail-Adresse
    Passwort: Das von Ihnen vergebene Passwort
    Beschreibung: Beliebig von Ihnen wählbar
  5. Klicken Sie auf "Weiter".
  6. Wählen Sie nun oben zwischen "IMAP und POP3". Wir empfehlen "IMAP".
  7. Jetzt folgen noch die restlichen Daten: 
    Benutzername: Ihre E-Mail-Adresse 
    Accounttyp: IMAP 
    Hostname bei Server für eintreffende E-Mails: webXX.der-wolkenspeicher.de (Die XX sind entsprechend zu ersetzen, siehe E-Mail)
    Hostname bei Server für ausgehende E-Mails: webXX.der-wolkenspeicher.de (Die XX sind entsprechend zu ersetzen, siehe E-Mail)
  8. Klicken Sie nun erneut auf "Weiter" und schließlich auf "Sichern".
  9. Jetzt fehlt noch die Einrichtung der SSL-Verschlüsselung. Gehen Sie dazu wieder auf "Einstellungen" und anschließend auf "Accounts & Passwörter".
  10. Nun müssen wir den entsprechenden Account auswählen, den wir gerade angelegt haben. Anschließend klicken wir auch "Account -> E-Mail-Adresse" .
  11. Unter "Erweitert" und "Server-Port" muss 993 stehen. Haben wir das dort eingetragen, gehen wir oben links auf "Account".
  12. Der nächste Schritt folgt mit klick auf "SMTP -> webXX.der-wolkenspeicher.de" und anschließend noch einmal auf "webXX.der-wolkenspeicher.de".
  13. Ebenfalls müssen wir hier den Server-Port abändern. Hier tragen wir den Port 465 ein.
  14. Zum Schluss klicken wir auf "Fertig" und sichern das ganze.


Lesen Sie auch